Logo      

Aktuelles

22. Oktober 2020 Die PARTEI holt das beste Wahlergebnis seit es Wahlen gibt

Gestern haben die neu gewählten Stadtverordneten der Partei Die PARTEI im Residenzkino in Bad Laasphe ihre konstituierende Fraktionssitzung durchgeführt. Die Fraktion trägt den Namen: Fraktion für Ratsangelegenheiten, Ausschüsse, Kaffeepausen, Teepausen, Interfraktionelles und organisatorische Notlösungen (kurz: Die FRAKTION) im Rat der Bad Laasphe.

Die neu gewählten Fraktionsvorsitzende ist Julia Krähling (23) aus Feudingen. Zum stellvertretende Fraktionsvorsitzende wurde Markus Schmidt (38) aus Banfe gewählt. Zum Kassenwart wurde Tobias Wied (21) aus Banfe gewählt.

Die zukünftige fraktionelle Arbeit wird sich auf das kommunalpolitische Programm der Partei Die PARTEI Bad Laasphe konzentrieren.


14. September 2020 Die PARTEI holt das beste Wahlergebnis seit es Wahlen gibt

Die PARTEI holt bei den Kommunalwahlen insgesamt 9,80 % aller abgegebenen Stimmen und ist somit viertstärkste Kraft. Angela Antoinette Esch-Schomann könnte das Ergebnis bei der Wahl zur Bürgermeisterin mit 10,36% sogar noch übertreffen.

Für das Amt der Bürgermeisterin hat es diesmal leider nicht gereicht, aber in den Rat der Stadt Bad Laasphe zieht die PARTEI mit drei Sitzen ein: Markus Schmidt, Julia Krähling und Tobias Wied.

Hier könnt ihr alle Wahlergebnisse ansehen und hier ihr die Zusammensetzung des zukünftigen Rats der Stadt Bad Laasphe ansehen.


11. August 2020 Die PARTEI beginnt mit der Umsetzung von Wahlversprechen schon vor der Wahl:
Erster Spatenstich bei Großprojekt Feudingen 21

Die PARTEI hat den ersten Spatenstich für das Großprojekt Feudingen 21 gesetzt. Die geplante Buswende in Feudingen wird als unterirdisches Großprojekt ganz neu gedacht.

Der Bahnhof und weite Teile der Straßen- und Streckenführung sollen unter die Erde verlegt werden. Die Untertunnelung soll im weiteren Verlauf bis hinter die Siegquelle geführt werden und somit eine Reisegeschwindigkeit gewährleistet, die für den Anschluss an das ICE-Streckennetz erforderlich wäre. Auch den Lärmschutzaspekten würde so Rechnung getragen. Des Weiteren würden alle örtlichen Grünflächen erhalten bleiben und der Ortskern in Feudingen könnte in eine erholungsspendenden Fußgängeroase umgewandelt werden.

Zum Foto stellten sich v.l.n.r. der PARTEI-Direktkandidat für den Wahlbezirk Feudingen 1 Tim Bernshausen, Verkehrsexperte Lukas Wied und der stellvertretende Ortsverbandsvorsitzende Tobias Wied.


29. Juli 2020 Unsere Stellungnahme zur Kritik an unseren Plakaten zu den unverhältnismäßig und nicht länger tragbaren KAG-Straßenbauabgaben

Nachdem es vereinzelnd Kritik an unseren Plakaten "Unsere Straßen - Unsere Maut" gab, hat unsere Bürgermeisterkandidatin Angela Antoinette Esch-Schomann eine Stellungnahme hierzu veröffentlicht.

Die ganze Stellungnahme findet Ihr hier.


14. Juni 2020 Vorstellung des Wahlprogramms für die Kommunalwahl 2020

Bei trübem Wetter haben wir heute in Bad Laasphe unser Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2020 präsentiert.

Wir haben uns die letzten Tage viele Gedanken gemacht, wie wir die Politik vor Ort gestalten werden. Herausgekommen ist unser Konzept unter dem Titel "Für Bad Laasphe reicht's". Wohin soll die Reise gehen? Fahrtrichtung Zukunft? Oder ist das doch mit zu vielen Ungewissheiten verbunden? Lassen wir den Zug vielleicht lieber im öden Bahnhof oder gar auf freier Strecke direkt hinter'm Rathaus stehen, während wir aus altbackenen Abteilen durch trübe Fenster weiterhin auf parteipolitisches Tunneldenken, Hinterzimmergeklüngel und Spillmannswerk starren?

Das Programm steht ab sofort zum Download bereit. Die PARTEI wünscht viel Spaß beim Lesen, Entdecken und Weiterverbreiten.


10. Mai 2020 Mitgliederversammlung (Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl)

Am Freitag, den 08. Mai 2020 fand im Haus des Gastes in Bad Laasphe unsere Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl statt.

Insgesamt konnten wir fünfzehn Bewerberinnen und Bewerber begrüßen, davon neun stimmberechtigte Mitglieder.
Mit 9 Ja-Stimmen, ohne Gegenstimmen und ohne Enthaltungen wurde Frau Angela Antoinette Esch-Schomann zur Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin gewählt. Hierzu gratuliert der Bad Laaspher Ortsverband der Partei „Die PARTEI“ ganz herzlich. Die 39-jährige Siegenerin nahm die Wahl an und freut sich auf einen spannenden und interessanten Wahlkampf.

Im weiteren Verlauf ging es um die Wahl der Direktkandidaten und die Aufstellung der Reserveliste. Ganz vorne steht Markus Schmidt aus Banfe, auf Platz zwei wurde Frau Julia Krähling aus Feudingen vor Tobias Wied aus Banfe auf Platz drei gewählt. Insgesamt konnten elf Reservelistenplätze besetzt werden.


10. Mai 2020 Mitgliederversammlung (Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl)

Am Freitag, den 08. Mai 2020 fand im Haus des Gastes in Bad Laasphe unsere Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl statt.

Insgesamt konnten wir fünfzehn Bewerberinnen und Bewerber begrüßen, davon neun stimmberechtigte Mitglieder.
Mit 9 Ja-Stimmen, ohne Gegenstimmen und ohne Enthaltungen wurde Frau Angela Antoinette Esch-Schomann zur Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin gewählt. Hierzu gratuliert der Bad Laaspher Ortsverband der Partei „Die PARTEI“ ganz herzlich. Die 39-jährige Siegenerin nahm die Wahl an und freut sich auf einen spannenden und interessanten Wahlkampf.

Im weiteren Verlauf ging es um die Wahl der Direktkandidaten und die Aufstellung der Reserveliste. Ganz vorne steht Markus Schmidt aus Banfe, auf Platz zwei wurde Frau Julia Krähling aus Feudingen vor Tobias Wied aus Banfe auf Platz drei gewählt. Insgesamt konnten elf Reservelistenplätze besetzt werden.


05. Mai 2020 Mitgliederversammlung (Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl)

Liebe PARTEI-Freundinnen und -freunde,

der Wahlausschuss der Stadt Bad Laasphe erteilte uns heute die Erlaubnis, unter Auflagen und Zuweisung einer festgelegten Location unsere Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl durchzuführen.

Somit laden wir euch herzlich ein zur Mitgliederversammlung am Freitag, 8. Mai 2020 ab 18:30 Uhr im Haus des Gastes (großer Saal), Wilhelmsplatz 3, 57334 Bad Laasphe.

Themenschwerpunkte werden die Aufstelllungsversammlung zur Kommunalwahl 2020 und die Wahl unserer designierten Bürgermeisterkandidatin Angela Esch-Schomann sein.

Bitte bringt euren Personal- und PARTEI-Ausweis mit, zwecks Akkreditierung.
Für Getränke, kleine Snacks und Gesichtsschutzmasken wird gesorgt sein.
Die geplante Tagesordnung ging allen Mitgliedern bereits vorab zu und kann gerne unter vorstand@diepartei-badlaasphe.de angefordert werden.


28. März 2020 Besuch beim Kreisverband Siegen-Wittgenstein

Die Partei Bad Laasphe hat sich rausgetraut und Vertreter des Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein bei ihrem Stammtisch in Siegen besucht. Neben ein paar Bier gab es neben einem interessanten Gedankenaustausch auch neue Gesichter kennenzulernen. Wir freuen uns auf eine zukünftige erfolgreiche Zusammenarbeit.
Die PARTEI Kreisverband Siegen-Wittgenstein freut sich über Besuch unter https://die-partei-siwi.de.


7. Februar 2020 Gedenkveranstaltung für den im Dezember 2019 in Erfurt erschossenen Waschbären

Am Freitag haben wir uns in Bad Laasphe zusammengefunden, um dem im Dezember 2019 in Erfurt erschossenen Waschbären zu gedenken. Neben dem allgemeinen Gedenken gab es auch ein paar Gedanken zur Gegenwart. Vor interessierten Bürgern und Vertretern der Presse haben unsere Vorstandsvorsitzenden jeweils eine Rede gehalten.
Die Reden zum nachlesen:
1. Vorsitzender René Pomrehn
2. Vorsitzender Tobias Wied


28. Januar 2020 Erster Stammtisch des Ortsverbandes

Am Samstag, den 25. Januar fand der erste Stammtisch des Ortsvereines in der Ratsschänke im Wittgensteiner Hof in Bad Laasphe statt. Themen waren neben der Ausrichtung auf den kommenden Wahlkampf für die Wahl des Stadtrates auch die Planung kreativer Aktionen. Es wurden viele Ideen besprochen, vorgeschlagen und verworfen oder festgehalten. Außerdem wurden Formalien und Voraussetzungen geklärt. Mangeldes Wissen über den politischen Alltag wurde durch noch mehr Elan und Begeisterung wettgemacht.


12. Dezember 2019 Gründung des Ortsverbandes der Partei Die PARTEI für Bad Laasphe

Am gestrigen Abend wurde in der Ratschänke des Wittgensteiner Hofes in Bad Laasphe der sehr gute Ortsverein Bad Laasphe der Partei Die PARTEI gegründet.
Es erschienen acht interesierte Mitbürger, die sich zur Gründung zusammengefunden haben. Als Versammlungsleiter fungierte Ali Mohamed Haji. In der streng geheimen Wahl wurde Rene Pomrehn zum ersten Vorsitzenden gewählt. Unterstützt wird er in seiner Arbeit vom zweiten Vorsitzenden Tobias Wied und Schatzmeister Markus Schmidt.


28. November 2019 PRESSEMITTEILUNG: Gründung eines Ortsverbandes der Partei Die PARTEI für Bad Laasphe
Mit einer Pressemitteilung wurden alle interessierten und nicht interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger zur Gründung eines sehr guten Ortsverbandes der Partei Die PARTEI eingeladen.


Social Media: Facebook und Instagram © Die PARTEI Ortsverband Bad Laasphe   ·  Impressum   ·   Login